Home NABU Baden-Württemberg

Resolutionen zu Streuobst und Rheintalbahn

LVV verabschiedet „NABU-Naturschutzziele 2020“

LVV verabschiedet „NABU-Naturschutzziele 2020“

Volles Haus, gute Stimmung und viele wegweisende Beschlüsse - die Landesvertreterversammlung des NABU Baden-Württemberg war ereignisreich. Thematischer Schwerpunkt war der Schutz der Streuobstwiesen. mehr Mehr

NABU trauert um Werner Mangold

Ehemaliger Vorsitzender der Laichinger Gruppe gestorben

Ehemaliger Vorsitzender der Laichinger Gruppe gestorben

Über 50 Jahre lang hat er sich für die Natur eingesetzt. Am 14. November 2014 ist Werner Mangold unerwartet im Alter von 79 Jahren gestorben. „Seine“ NABU-Gruppe Laichingen trauert um den engagierten Naturschützer, dessen Verdienste auch beim Landes- und Bundesverband unvergessen bleiben. mehr Mehr

15.000 Euro für Umweltbildung von Kindern

REWE Südwest unterstützt NABU-Naturschutzzentrum Federsee

REWE Südwest unterstützt NABU-Naturschutzzentrum Federsee

Mit einem Scheck über 15.000 Euro unterstützt REWE Südwest die Umweltbildung des NABU-Naturschutzzentrums Federsee. Der NABU dankt und wird nun weitere Naturführer ausbilden und die Expeditionsausrüstung für die Erkundungstouren in den Wackelwald ergänzen. mehr Mehr

Getrübte Freude über neues Jagdgesetz

Nur 30 Prozent der Naturschutz-Forderungen erfüllt

Nur 30 Prozent der Naturschutz-Forderungen erfüllt

Gestern hat der baden-württembergische Landtag hat das Landesjagd- und Wildtiermanagementgesetz verabschiedet. Diese Kompromisslösung ist kein Meisterwerk, aber aus NABU-Sicht trotzdem das derzeit beste Jagdgesetz Deutschlands. mehr Mehr

Lina-Hähnle-Medaille geht an Udo Baum

NABU-Präsident verleiht höchste Auszeichnung des Naturschutzbundes

NABU-Präsident verleiht höchste Auszeichnung des Naturschutzbundes

Udo Baum, der langjährige Vorsitzende der NABU-Gruppe Lahr, hat am Samstag (8.11.) von NABU-Präsident Olaf Tschimpke die Lina-Hähnle-Medaille erhalten. Diese bundesweit höchste Auszeichnung des NABU wird nur an Personen verliehen, die sich in besonders vorbildlichem Maße für den Naturschutz einsetzen. mehr Mehr

"Urwald-Dialog" im Haus des Waldes

Zielvorgaben für den Urwald von morgen nur gemeinsam zu schaffen

Zielvorgaben für den Urwald von morgen nur gemeinsam zu schaffen

Rund 70 Fachleute sind am Dienstag in Stuttgart zum „Urwald-Dialog“ zusammengekommen. Vertreterinnen und Vertreter aus Forstwirtschaft, Verwaltung, Wirtschaft und Naturschutz haben sich auf Einladung des NABU mit dem Thema Urwald in Baden-Württemberg auseinandergesetzt. mehr Mehr

Deutschlands wilde Vögel, Teil 2

Seltene Vogelarten – hautnah im Kino erleben

Wiedehopf

Nach dem erfolgreichen ersten Teil gelingt Hans-Jürgen Zimmermann auch mit „Deutschlands wilde Vögel - die Reise geht weiter“ ein eindrucksvolles Plädoyer für Artenvielfalt und Naturbewusstsein. Gedreht wurde in acht Beobachtungsgebieten - unter anderem auch am Kaiserstuhl, wo Bienenfresser und Wiedehopf zu Hause sind. Am 5. November startet der Film in den Kinos in Baden-Württemberg.

NABU-Tipp für November

Jetzt Obstbaumstämme kalken

Herbstliche Streuobstwiese

Kalken Sie zu Beginn der Frostperiode die Stämme Ihrer Obstbäume mit Hydratweißkalk oder gelöschtem Branntkalk. Diese Maßnahme schützt die Stämme vor Frostrissen, verbessert die Baumgesundheit und mindert Schädlingsbefall. Das Kalken ist allerdings nur an jüngeren Obstbäumen sinnvoll, deren Stämme das Dickenwachstum noch nicht beendet haben.

Seltenes Schauspiel: Kraniche im Ländle

NABU-Experten freuen sich über neue Zugroute

NABU-Experten freuen sich über neue Zugroute

In den letzten Tagen zeigte sich im Ländle ein außergewöhnliches Bild am Himmel: Kranichschwärme auf der Durchreise, etwa am Federsee oder auf der Schwäbischen Alb. mehr Mehr

Streuobst-Rodungen bitte melden!

Negativ-Beispiele helfen im Ringen um besseren Streuobst-Schutz

Negativ-Beispiele helfen im Ringen um besseren Streuobst-Schutz

Jahr für Jahr fallen viele hundert Streuobstbäume der Motorsäge zum Opfer. Mit den Bäumen verschwinden auch Vögel, Wildbienen und Schmetterlinge, die dort leben. Der NABU macht beim Land Druck, um einen besseren Schutz der Streuobstwiesen zu erreichen. Und Sie können dabei helfen! mehr Mehr

Der Habicht ist Vogel des Jahres 2015

"Vogel des Jahres" gehört nicht ins Jagdrecht!

"Vogel des Jahres" gehört nicht ins Jagdrecht!

Der NABU hat den Habicht zum Vogel des Jahres 2015 gekürt. In Baden-Württemberg sind die Bestände mit 1.200 - 1.600 Brutpaaren stabil. Obwohl weit verbreitet, ist der Habicht nur selten zu beobachten, da er sehr zurückgezogen lebt. mehr Mehr

Greifvogelvergiftungen melden!

NABU bittet Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung aktueller Fälle

NABU bittet Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung aktueller Fälle

In den vergangenen Tagen und Wochen sind Fälle bekannt worden, in denen Greifvögel von Unbekannten vermutlich vergiftet wurden. „Das Töten von Greifvögeln ist abscheulich und eine Straftat“, sagt Andre Baumann, Landesvorsitzender des NABU. mehr Mehr

NABU sucht neue Mitglieder

Werbeaktion von Tür zu Tür startet

Werbeaktion von Tür zu Tür startet

Ab dem 27. Oktober besuchen NABU-Teams die Bürgerinnen und Bürger in Fellbach, Rudersberg und Schorndorf, um über die Arbeit des NABU zu informieren und die Menschen für ein Engagement im Natur- und Umweltschutz zu begeistern. mehr Mehr

Adresse
NABU Baden-Württemberg
Tübinger Str. 15
70178 Stuttgart
Telefon: 0711 / 966 72 - 0 | Fax: - 33
E-Mail: NABU@NABU-BW.de
Spendenkonto
BW-Bank
BLZ 600 501 01
Kontonummer 8 100 438
IBAN:DE48 6005 0101 0008 1004 38
BIC: SOLADEST600


Nachrichten

Weniger Plastiktüten in Europa

Wichtiges Signal für den Umweltschutz

Kein Fracking durch die Hintertür

Gesetzentwurf enttäuscht aus Umweltsicht

Gemischte Bilanz des World Parks Congress

Schutzgebietsmanagement weiter verbessern

Wildvögel nicht für Geflügelpest verantwortlich

Risiko-Faktor Massentierhaltung

Weltweit sind wichtige Naturreservate in Gefahr

Neue Liste enthält auch fünf deutsche Gebiete

Braunkohleabbau stoppen statt verkaufen

Offener Brief an die schwedische Regierung

„Gekommen, um zu bleiben“

Neue NABU-Broschüre zur Rückkehr des Wolfs

zum Pressearchiv

zum Nachrichtenarchiv

 

Mitmachen

Innovative Umweltbildung mit Spaßfaktor

Ihre Spende sichert den Weiterbetrieb unserer mobilen Wissensstation!

Das Biosphärenmobil informiert spielerisch über das Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Helfen Sie uns mit Ihrer Spende dieses Umweltbildungsangebot zu erhalten. mehr Mehr

Geschenk-Mitgliedschaft

Das ganz besondere Geschenk

Sie möchten etwas schenken und damit Gutes für unsere Natur und Umwelt tun? Verschenken Sie eine NABU-Mitgliedschaft! mehr Mehr

Naturschutz-Engagement für jedes Alter

Ab Juli kommt der Bundesfreiwilligendienst

Die mehreren Hundert Bundesfreiwilligen kümmern sich beim NABU um wertvolle Biotope und bedrohte Arten. Lust, dabei zu sein? mehr Mehr

Jetzt erst recht: Aktiv gegen TTIP und CETA

Unterstützen Sie die Bürgerinitiative mit Ihrer Unterschrift!

Mit den geplanten Abkommen droht ein Aufweichen der Umweltstandards. Engagieren Sie sich dagegen mit Ihrer Stimme! mehr Mehr

 

Termine


23.11. 10:00 Uhr

Vogelbeobachtung am Max-Eyth-See
70173 Stuttgart

23.11. 11:30 Uhr

Filmvorführung „Deutschlands wilde Vögel“
76275 Ettlingen

23.11. 14:45 Uhr

Lebensraum Schilf
78476 Reichenau

23.11. 18:00 Uhr

NABU-Treffen
73033 Göppingen

24.11. 20:00 Uhr

Filmvorführung „Deutschlands wilde Vögel“
76275 Ettlingen

25.11. 15:00 Uhr

Naturerlebnis Mettnau-Spitze
78315 Radolfzell

25.11. 19:30 Uhr

NABU-Jahresabschlussfeier
88212 Ravensburg

25.11. 19:30 Uhr

Diskussion „Menschliche Mobilität und die Ansprüche der Natur“
89075 Ulm/Donau

26.11. 15:00 Uhr

Filmvorführung „Deutschlands wilde Vögel“
76275 Ettlingen

26.11. 17:00 Uhr

Windenergie in der Region Rhein-Neckar
68167 Mannheim

26.11. 19:00 Uhr

Verhaltenkundlicher Möwen-Vortrag
69120 Heidelberg, OT Neuenheim

26.11. 19:30 Uhr

Obstwiesen-Vortrag
71672 Marbach

27.11. 15:00 Uhr

Führung zum Federsee
88422 Bad Buchau

27.11. 17:00 Uhr

Der NABU auf dem Weihnachtsmarkt
75365 Calw

28.11. 19:30 Uhr

Tansania-Vortrag
79098 Freiburg

28.11. 19:30 Uhr

NABU-Jahresabschlussfeier
71254 Ditzingen, OT Schöckingen

28.11. 20:00 Uhr

Jahresversammlung NABU Emmendingen
79312 Emmendingen

29.11. 08:30 Uhr

Fährten und andere Spuren im Wald
70173 Stuttgart

29.11. 13:00 Uhr

Pflegeeinsatz Humbrühl
79112 Freiburg

30.11. 13:45 Uhr

Vogelbeobachtung Rotwildpark
70173 Stuttgart

30.11. 14:30 Uhr

Kerzengießen in der Adventszeit
79102 Freiburg

30.11. 15:00 Uhr

Familiengruppentreff
88662 Überlingen

01.12. 00:00 Uhr

BFD-Seminar Naturpädagogik
74592 Kirchberg/Jagst, OT Mistlau

01.12. 00:00 Uhr

BFD-Seminar Bio-Landwirtschaft
61118 Bad Vilbel

01.12. 14:30 Uhr

Adventsspaziergang
73734 Esslingen

02.12. 19:30 Uhr

Vortrag zur Rückkehr der Großraubtiere
73033 Göppingen

02.12. 20:00 Uhr

NABU-Weihnachtsfeier
74343 Sachsenheim

02.12. 20:00 Uhr

NABU-Treff
79312 Emmendingen

03.12. 18:30 Uhr

Arbeitskreis Fledermäuse
88662 Überlingen

03.12. 19:30 Uhr

NABU-Gruppenabend
73479 Ellwangen

03.12. 19:30 Uhr

Heimische Pflanzen und Orchideen
71229 Leonberg

03.12. 20:00 Uhr

Treffen NABU und BUND
88662 Überlingen

03.12. 20:00 Uhr

NABU-Jahresrückblick
69190 Walldorf

04.12. 14:30 Uhr

Kindergruppentreff
78315 Radolfzell

04.12. 15:00 Uhr

Frostschutzmittel und Winterfell
88422 Bad Buchau

Zur Termindatenbank

 

So können Sie helfen

Online spenden

 

NABU Regional

NABU Baden-Württemberg NABU.de

Zentren
Schutzgebiete
Gruppen

 

Beliebteste Themen


A-Z Liste

 

Service

E-Cards

Versenden Sie ganz persönliche Naturgrüße an Freunde und Bekannte

NABU E-Cards

Podcasts

Ab sofort gibt es den NABU zum Hören. Vogelstimmen, Musik und Interviews machen den Podcast zu einem wahren Vergnügen fürs Ohr.

NABU Podcast zum Hören

Desktopmotive

Damit Sie die Natur auch bei der Arbeit immer im Blick haben - die NABU-Desktopvorlagen.

NABU-Desktopvorlagen

NABU-Netz

Das gemeinsame Netzwerk für alle Aktiven in NABU, NAJU und LBV

NABU-Verbandsnetz

 

Vogel des Jahres 2014

Grünspecht, Vogel des Jahres 2014

Der Grünspecht ist Vogel des Jahres 2014 Mehr

 

Unser aktueller Tipp

Wohnen nach Maß

Basteln Sie mit unserer Broschüre an kalten Winterabenden Nistkästen für das Frühjahr. Mehr

 

Stiftung Naturerbe

Stiftung Naturerbe

Vorrangiges Ziel der NABU-Stiftung Naturerbe Baden-Württemberg ist der langfristige Schutz der Naturparadiese. Mehr

 

Freianzeigen

Freianzeige

Helfen Sie der Natur, indem Sie eine kostenlose NABU-Anzeige abdrucken. Mehr

 

Schwalbenschutz

schwalbendfreundliches Haus

Machen auch Sie mit beim Schwalbenfreundlichen Haus und schützen Sie die Tiere. Mehr

 

Naturgeburtstag

Kindergruppe

Feiern Sie mit Ihren Kindern Geburtstag – draußen in der Natur. Mehr

 

Studentenjobs

Wesser-Werbung_Klassik

Mitgliederwerbung für den NABU - denn die Natur braucht eine starke Lobby. Mehr

 

Von Aal bis Zilpzalp

Diestelfink / Stieglitz

Über 300 Pflanzen- und Tierporträts im NABU-Artenlexikon. Mehr

 

Der NABU bei Twitter

Twitter Rubrikkasten

Folgen Sie uns auf Twitter! Twitter NABU Baden-Württemberg

 

Der NABU bei Facebook

Facebook Rubrikkasten

Seien Sie auf Facebook mit dabei! Facebook NABU Baden-Württemberg

 

Broschüren

Broschüren

Sie suchen Broschüren und Vorträge? Hier sind Sie richtig! Mehr